📌 Hallo Vereinsmitglieder und Gäste,

Einladung

Anstelle unserer monatlichen Versammlung im September lade ich hiermit ein zu einem Vortrag über das aktuelle Thema:

 E-Bike-Fahren – nur wer’s weiß, machts richtig

 

und zwar am Montag, 12. September um 19.00 Uhr im Gasthof Poststuben in Bad Reichenhall, Poststraße 2

 

Das E-Bike-Fahren erlebt seit Jahren einen absoluten Boom, ist bei Jung und Alt beliebt und beherrscht die Radlerszene. Und selbst auf flachen Strecken hat sich diese Fortbewegungsart durchgesetzt.

 

Aber, das E-Bike-Fahren ist nicht ohne Risiko, wie die Unfallzahlen zeigen und insbesondere die Generation 50+ ist gefährdet, besonders dann, wenn sie das sportliche Radfahren nicht von Hause aus gelernt hat und gewohnt ist.

 

Unser Dr. Rüttger Clasen, Internist und Sportarzt, und seit jeher begeisterter Radler – heute auch mit dem E-Bike unterwegs -, hat sich bereit erklärt, uns die Risiken, aber auch die Vorzüge des – richtigen – E-Bike-Fahrens im Rahmen eines Vortrages aufzuzeigen.

 

Angesprochen von ihm werden Fragen zur gesundheitlichen Eignung in fortgeschrittenem Alter, zum Verlust mancher motorischer Fähigkeiten, aber auch zu Gewicht und Beschleunigung des Sportgeräts, zur Biomechanik des Radfahrens zum richtigen Schalten und nicht zuletzt zur sinnvollen Radpflege sowie vielen anderen Details, die für den richtigen Umgang mit dem E-Bige wichtig sind.

 

Wir sind uns sicher, dass wir alle noch etwas dazu lernen können und ich würde mich freuen, wenn wir zahlreiche Zuhörer/innen begrüßen können –

denn, der Vortrag ist für Jedermann/frau zugänglich und es wird auch öffentlich dazu eingeladen.

 

Vorab schon mal ein herzliches Dankeschön an Rüttger und auf einen spannenden Vortragsabend

Eure Vorstandschaft

Mit sportlichem Gruß pd 📌

 

📌

 

 

Die Saisonplanung für 2022

Für die Saison werden Cappuccino Touren je nach Wetterlage angeboten.

Gefahren wird in der Regel Mittwochs, Abweichungen Wetter bedingt.

Info's:

Ansprechpartner für Cappuccino Touren Peter Derr 0173-5742564

 

Sie ist da! Die StVO-Novelle seit 28. April 2020 in Kraft. 

vollständig siehe 1.pdf unten               Quelle: BMVI

... u.a.  mehr Schutz für Radfahrende ........

Nebeneinanderfahren mit Fahrrädern

  • Durch eine Neufassung der bestehenden Regelung wird klargestellt, dass das Nebeneinanderfahren von Radfahrenden grundsätzlich gestattet ist. Lediglich wenn andere Verkehrsteilnehmende behindert werden, muss hintereinander gefahren werden.

    Mindestüberholabstand für Kfz

  • Es wird ein Mindestüberholabstand von 1,5 m innerorts und von 2 m außerorts für das Überholen von zu Fuß Gehenden, Radfahrenden und Elektrokleinstfahrzeugführenden durch Kraftfahrzeuge festgeschrieben.
  • Bisher hatte die StVO lediglich einen „ausreichenden Seitenabstand“ vorgeschrieben.

 

files/StVO-Novelle_Neue_Regeln_Quelle_BMVI.pdf_1.pdf

 

 

Treffpunkt Pendlerparkplatz Grabenstätt

Treffpunkt Staufensteg

Treffpunkt B20 40-56, 83410 Laufen

Treffpunkt Lofer für Pillersee

Treffpunkt Laroswacht

Treffpunkt Anger ScheiterStr. Abzw. Stoiß Parkplatz

Mitgliedschaft

Hast du Freude am Radfahren in Gesellschaft?

Hier geht es zum Mitgliedschaftsantrag und den Beiträgen...

Unser Vereinsleben

Unser Radsportverein kann vielfältigte Unternehmungen im Laufe einer Saison anbieten:

So veranstaltet der Verein jedes Jahr ein MTB-Bergradrennen zur Stoißer Alm, unternimmt schöne gemeinsame Radtouren und  kleinere oder größere Radreisen, veranstaltet eine jährliche Grillfeier u.v. m.

Wir freuen uns auf jedes neue Mitglied in unserer geselligen Runde!

Alles Wissenswerte zur Mitgliedschaft in unserem Verein findet man hier ...

Logo RSV -  Radsportverein Berchtesgadener Land

Kontakt

  • Postanschrift:
    Radsportverein Berchtesgadener Land e.V.
    Rinckstr. 19, 83435 Bad Reichenhall  

  •  08651-9650540

  • info@rsv-bgl.de  

Back to Top